| Accueil       | Photos       | Gérald Desfossés      | English |
 
   
 
   
 
 

Der ruf der groben Weite und das Abenteuer zum Greifen nah!

Gutentag,
Unsere Ausflüge und Entdeckungsfahrten unternehmen wir in unseren Booten "Rabaskas". Sie sind 8,5 Meter Iang und bieten Sicherheit in jeder Situation, selbst für Anfänger im Bootfahren. Diese indianerboote, identisch mit jenen, die bei der Entdeckung Quebecs eingesetzt wurden, erlauben dem NaturliEbhaber, Orte zu erreichen, die nur mit Booten zugänglich sind.

Auf unsere 5 bis 10 tägigen Entdeckungsfahrten gehen wir in Gruppen Von 6 bis 18 Teilnehmern, unsere Reisebegleitre eingeschlossen.

Bei unseren Fahrten wird die gesamte professionnelle Ausrüstung gestellt, mit Ausnahme des Schlafsacks.

Zu den Gruppen gehören Sportlehrer, ÖkoIogen, Botaniker und Freizeitpädagogen. Bei unseren Fahrten, die länger als 3 Tage dauern, kommt ein Begleiter auf 6 Touristen, bei unseren Tagesausflügen kann ma n einen Begleiter auf jeweils 10 Touristen rechnen.

Der Flub "Toulnustouc", der in dem kleinen See Manicouagan entspringt, 500 Kilometer nördlich von der Bai Comeau und 250 Kilometer nordwestlich vom Stauwehr Manic-5, ist einer der schönsten Flüsse im Groben Norden Quebecs, ein Flub, der noch unberührt und wild ist.

Er ist auf seiner gesamten Strecke von den Bergen des groben kanadischen Schilds umgeben; in der Nähe von Mont Groulx ist eine der Stellen, von denen wir aufbrechen. Man mub 110 km im Wasserflugzeug zurücklegen, bevor man den Flub in seiner ganzen Herrlichkeit vor sich hat. Seine zahlreichen zum Camping geeigneten Sandstrände und die Wasserfälle, die sich in diesen Flub ergieben, machen ihn zu unseerer bevorzugten Tour.


winter:
wir bieten Ausflüge mit Schneeschuhen an und Eisfischen im Sektor Abenaki des Natur- und Freizeiparks Wabanaki Mit Camping in einem echten Abenakis-Tipi.

reisemahlkeiten:
"Schmecken Sie das Abenteuer". Alle unsere Reisemahlzeiten werden mit Sorgfalt zubereitet und befriedigen in Qualität und Menge auch den gröbten Hunger eines jeden Freizeitliebhabers.



Bei unseren Fahrten wird keine einzige Konservenmahlzeit serviert.

Für Jugendliche zwisschen 13 und 7 Jahren werden spezielle Fahrten angeboten. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus Quebec, den USA, Frankreich, der Schweiz und Belgien erleben dieses auberordentliche Abenteuer zusammen in einem ungemein bereichemden sozio-kulturellen Umfeld.Haben Sic keine Angst, Sie müssen kein Profisportler sein, es genügt, wenn Sie Lust haben, ins Abenteuer aufzubrechen und mit Begeisterung von dieser wundervollen Naturwelt lernen wollen, gemeinsam mit neuen Freunden, die die gleichen Sehnsüchte wie Sie haben.

Die Fahrten in den Booten Rabaska werden geleitet von: Gérald Desfossés, Sportlehrer und Kapitän der Mannsschaft "Voyageurs du Québec" bei den Fahrten der Hundertjahrfeier.

Géraid Desfossés
Sportlehrer




Expéditions Canots Rabaskas Sorel/Sept-Iles
1, rue Marie-Napoléon Sainte-Anne-de-Sorel (Québec) J3P 5N3
Telefon: 450 742-3080
Fax: 450 742-0726

   
Fabrication de canot rabaskas Canoe manufacturing